Happy Birthday Max – Das macht nichts!

Es war uns eine FreDSC_0189ude: Zum 50. Geburtstag feierte Prof. Max Otte mit Freunden und Nachbarn eine Rockparty im Bürgerhaus Blankenheimerdorf/Eifel. Mit dabei: Finest Fathers feat. Max Otte und Peter Schlütter. Damit feierte nach rund 30 Jahren die Band Täuschung ein Comeback. Anfang der 1980er Jahre erlangte Täuschung in der Besetzung Jörg Wilmink, Bernhard und Peter Schlütter und eben Max (damals noch Matthias) Otte regionale Bekanntheit im Sauerland mit selbst komponierten und getexteten Deutschrock-Liedern. ZumDSC_0184 50. von Max ergänzte Martin Schlütter am Schlagzeug die Ur-Täuschung-Besetzung. Gespielt wurden (Hard)Rock-Klassiker von Deep Purple, Gary Moore, Billy Idol und ACDC sowie als nostalgischer Höhepunkt der Täuschung-Hit „Das macht nichts“ – mit einigen neuen Zeilen: „Professor ist er auch / und hat ’nen kleinen Bauch / Das macht nichts“. Den Geburtstagsgästen machte es offensichtlich Spaß, und auf der Bühne auf jeden Fall. Hier einige Bilder, die das dokumentieren. Vielen Dank an Klaus Pesch!

DSC_0182

DSC_0236